Eine Sauna im eigenen Garten – Ein Traum wird wahr!

Haben Sie schon länger von einer Sauna im eigenen Zuhause geträumt? Waren Sie vor Kurzem in einer öffentlichen Sauna und haben gedacht, so etwas sollte man öfter unternehmen? Dann haben wir die passende Lösung für Sie. Unsere speziellen Holzhäuser sind die günstigste und schnellste Art, im eigenen Garten eine Sauna zu errichten.

Unsere Modelle eignen sich zur Eigenmontage und werden mit allen notwendigen Details geliefert. Sogar der Saunaraum ist schon fertig ausgestattet mit Bänken, Kopfstützen, Bodenrosten und Ofenschutz! Sie müssen nur noch einen Ofen einbauen und in kürzester Zeit können Sie mit Familie und Freunden Saunaabende genießen.

Vor der Auswahl und dem Kauf einer Gartensauna sollten aber einige Aspekte beachtet werden:

1. Wie viele Personen möchten Sie in der Sauna unterbringen?

Typische Familiensaunen bieten drei bis vier Personen Platz. Die beiden Bänke (obere und untere) sind ca. 2 Meter lang. Wenn sich mehr Personen in der Sauna aufhalten sollen, dann benötigen Sie ein größeres Modell mit vier Bänken (zwei oben, zwei unten).

2. Reicht ein einfacher Schwitzraum aus oder wünschen Sie sich ein Modell mit Umkleideraum, Terrasse und vielleicht sogar einer Duschecke?

Während einfache Modelle bis zu 4500 Euro kosten und an zwei Tagen aufgebaut werden können, sind Modelle mit mehr Komfort entsprechend teurer und der Aufbau benötigt mehr Zeit. Neben Ihrem Budget entscheidet diese Frage auch Ihre Bereitschaft, sich im Wohnhaus umzuziehen und im Bademantel durch den Garten zu gehen.

Größere Modelle können bis zu 15000 Euro kosten, bieten dann aber auch sehr viel mehr Möglichkeiten. So können Sie z.B. den Saunabesuch mit einer kleinen Grillparty auf der Veranda vereinen. Größere Modelle ermöglichen auch den Einbau einer Dusche.

3. Welche Ausstattung erwarten Sie?

Gute Modelle besitzen ein wärmegedämmtes Dach. Außerdem sollte bruchfestes Sicherheitsglas verwendet werden. Vielleicht werden Saunabänke und Ofenschutz sowie Bodenroste und Kopfstützen gleich mitgeliefert. Bei unseren Gartensaunen ist das der Fall!

4. Welchen Saunaofen wünschen Sie?

Hierzu müssen Sie den Rauminhalt (in Kubikmetern) ihrer Sauna kennen, damit Sie sich für einen Ofen mit der passenden Leistung entscheiden

Am besten eignen sich in Finnland hergestellte Öfen, da deren Hersteller auf langejährige Erfahrungen zurückblicken können. Im Angebot gibt es einfache Modelle bis zu hochmodernen.

Einfache Modelle besitzen lediglich eine manuelle Temperaturregelung, während neuere Modelle digitale Technik zur Einstellung der Temperatur verwenden. Oft können die Einstellungen von außen vorgenommen werden.

Schließlich gibt es auch Öfen, für die Steinsäulen verwendet werden. Wasser wird auf die Steine geschöpft, so dass sich die Hitze im ganzen Saunaraum verbreitet.

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere Gartensaunen. Machen Sie sich auch mit unseren anderen SPA-Produkten vertraut.